Service

Kalibrierung und Justierung
von Imhof Video 2000 und Video 2000/CS



Kalibrierung und Justierung
Die deutschen und internationalen Sportverbände schreiben eine Kalibrierung und Justierung der Zeitmessgeräte in einem festen zeitlichen Turnus vor. Diesen Service für die Imhof-Videozeitmessgeräte übernehmen wir.  Die notwendigen Messgeräte, die Erfahrung und Kompetenz bringen wir natürlich mit.

Seit Mitte Januar ist unser Kalibrationsplatz vollständig. Das hochpräzise Frequenznormal steuert das Vergleichsmessgerät. Die Bilder für das Messprotokoll werden nach 5, 60 und 3600 Sekunden ausgedruckt. Nach einer Stunde darf die maximale positive Abweichung (zu Ungunsten des Läufers) nur 2/100 Sekunde betragen. Das entspricht einer Genauigkeit von 5,4 x 10^-6 Sekunden oder 0,0006%. Eine Abweichung zu Gunsten des Läufers ist in keinem Fall zulässig. 
Wichtig!
Für die Revision der 1/100-Anlage IMHOF 2000 benötigen wir auch die Kamera, da beide als Gesamtsystem geprüft werden müssen.

Wir führen   K E I N E    Revisionen an FinishLynx Anlagen aus!
home

.